RMP auf CSE Nachhaltigkeit zertifizierter Dienstleister

04/10/2018: Erstes CSE-Zertifikat für Dienstleistungen geht an RMP Landschaftsarchitekten

RMP Stefan Lenzen Landschaftarchitekten entwerfen Lebensräume statt Produkte. Wer sich mit Pflanzen und verschiedensten Naturmaterialien auskennt und sich zudem mit Fragen rund um ein schönes Leben beschäftigt, kommt an Nachhaltigkeit nicht vorbei.

Als erster klassischer Dienstleister hat das Team um Stefan Lenzen die CSE-Zertifizierung erfolgreich durchlaufen.

Damit beweist das Architekturbüro, dass es mit seiner Nachhaltigkeitsperformance an der Spitze steht. Zwar handelt das Unternehmen bereits lange nach nachhaltigen Grundsätzen, konnte dies jedoch schwer nach außen vermitteln. Mit dem CSE-Siegel wird nun auf einem Blick klar, dass Bestleistungen im Bereich Nachhaltigkeit erbracht werden. Das CSE-Zertifikat zeigt die wichtigsten Kriterien auf einen Blick.

Für die CSE-Zertifizierung wird ein Unternehmen umfassend geprüft, wobei sehr hohe Mindestanforderungen eingehalten werden müssen. Wer das CSE-Siegel trägt, kann stolz behaupten alle Unternehmensbereiche und das Unternehmensumfeld nach höchsten ethischen Maßstäben zu gestalten.

Öffentliche Auftraggeber wie Städte und Gemeinden orientieren sich mit der Vergabe ihrer Aufträge zusehens an Nachhaltigkeitskriterien. Auf diese Entwicklung ist RMP mit der CSE-Zertifizierung bestens vorbereitet.

Erfahren Sie mehr zur Mission des CSE-Standards für Nachhaltigkeit.

Posted in Allgemein.