ARIES Umweltprodukte – Vielfalt und Umweltverträglichkeit

 

Um biologische Alternativen zur konventionellen Schädlingsbekämpfung anzubieten, gründete Klaus-Dieter Szczesny im Jahr 1988 die Firma ARIES Umweltprodukte. Im Laufe der Zeit erweiterte sich das vielseitige Sortiment auf mehr als 100 verschiedene Umweltprodukte bis hinein in den Bereich der Naturkosmetik. Immer mehr biozertifizierte Produkte, wie Lutschpastillen, Kräutertöpfe, „Pflege-Eier“ für Hand und Fuß oder ein Kinder-Gartenset kamen hinzu. In der Urban-Gardening-Bewegung engagiert sich das Unternehmen mit seinen bekannten Samenbomben und weiteren Produkten zur Stadtbegrünung. Seine Neuprodukte wurden auf der BioFach-Messe in Nürnberg mehrfach ausgezeichnet.

Gleichzeitig wuchs aus dem einstigen Ökopionier ein Nachhaltigkeitspionier der ersten Stunde.
Längst geht der Familienbetrieb über obligatorische Faktoren wie Strom aus erneuerbaren Quellen und energieeffiziente Produktionsabläufe hinaus: Umfassende Nachhaltigkeit ist ARIES ein Anliegen und fest in der Unternehmensphilosophie verankert. Bei unternehmerischen Entscheidungen werden alle drei Nachhaltigkeitsaspekte berücksichtigt - Ökologie, Ökonomie und Soziales. Das findet sich insbesondere in der Gestaltung der Umweltprodukte wieder: Höchste Effizienz bei größter Umweltverträglichkeit sollen zum Erhalt unseres Planeten beitragen.

Mit der Vision, umweltfreundliche Alternativen zu konventionellen Produkten zu schaffen, dem stetigen Fokus auf Umwelt und Artenschutz und dank der kreativen Innovationskraft seiner Mitarbeitenden gelang es ARIES immer wieder, den Nerv der Zeit und seiner Kunden zu treffen. So wächst das Unternehmen zwar kontinuierlich, immer jedoch unter der Prämisse nachhaltiger Entwicklung, versteht sich als innovativer Akteur und regionaler Impulsgeber einer Gemeinschaft, die sich den Umweltproblemen stellt und ihren Teil zur Lösung beiträgt.

Für eine CSE-Zertifizierung hat sich ARIES entschieden, um diese Werte für seine Kunden einfach und verständlich durch ein Label kommunizieren zu können.