SAFEAS - Verantwortung für Mensch und Natur

SAFEAS Organic Beauty ist ein Naturkosmetikhersteller mit Sitz und Produktion in München. Die Kontrolle über den gesamten Herstellungsprozess sowie langjährige freundschaftliche Beziehungen mit den Rohstofflieferanten zeichnen das Unternehmen besonders aus. Die Vision für die Unternehmensidee entstand 2003 auf einer Rucksackreise der Gründerin Daniela Kandrova. Als sie damals im südlichen Mittelmeerraum auf Reisen ist, fällt ihr die natürliche und gesunde Ausstrahlung der Menschen vor Ort sofort ins Auge. Die Einwohner greifen jedoch ausschließlich auf natürliche Mittel zurück und verwenden keine konventionelle Kosmetik. Fasziniert vom Gedanken an wirksame Naturkosmetik, verzichtet sie auf ihre Promotion und widmet sich mit einem kleinen Expertenteam der Forschung und Entwicklung reinster Naturkosmetik. Fünf Jahre später haben Daniela und ihr Mann ein hauseigenes Labor und ihre eigene Manufaktur in München stellt die ersten Produkte her.

Von Beginn an greift SAFEAS ausschließlich auf ökologische, fair gehandelte Rohstoffe zurück, verwendet natürliche Extraktionsverfahren und setzt auf Zertifizierung. So schafft es das Unternehmen rasch einen treuen Kundenstamm für sich zu gewinnen. Der Bezug zum Ursprung des Unternehmens, den Anbauregionen und den Menschen vor Ort, ist dabei bis heute ein wichtiger Bestandteil der Geschäftsphilosophie geblieben. SAFEAS sieht über den Produktionsbetrieb hinaus große Verantwortung in seiner Tätigkeit und engagiert sich in verschiedenen Ländern für soziale und ökologische Projekte. „Das Beste für den Menschen, doch niemals auf Kosten der Natur!“ lautet eine These des Unternehmens.

Die Zertifizierung nach dem CSE-Standard war für SAFEAS ein weiterer konsequenter Schritt seine Verantwortung und sein Engagement zu unterstreichen. Damit zeigen die Münchner, dass ein Unternehmen durchaus wachsen kann ohne den Bezug zu seinem Ursprungsgedanken zu verlieren.

Mit SAFEAS reiht sich ein weiteres Unternehmen aus dem Bereich Naturkosmetik in die Gemeinschaft der ethisch wirtschaftenden Unternehmen ein.