Safeas nachhaltiges Unternehmen nach CSE-Standard

15/10/2018: Trend zu echter Nachhaltigkeit in der Kosmetikbranche nimmt zu

Hersteller von Naturkosmetik haben ein feines Gespür für die Prozesse der Natur. Die Kraft der Natur braucht ein intaktes Ökosystem und deshalb auch Menschen, die dieses Ökosystem liebevoll pflegen. Unternehmen aus dem Bereich Naturkosmetik sind daher sensibilisiert für das Thema Nachhaltigkeit. Wenn sie Ihrer Verantwortung umfassend nachkommen, möchten dies auch zunehmend kommunizieren.

Im Bereich CSE, dem konsequenten Standard für nachhaltiges Wirtschaften, dürfen wir einen weiteren Kosmetikhersteller begrüßen.

SAFEAS Organic Beauty ist ein Naturkosmetikhersteller mit Sitz und Produktion in München.  Die Zertifizierung nach dem CSE-Standard war für SAFEAS ein weiterer konsequenter Schritt seine Verantwortung und sein Engagement zu unterstreichen. Damit zeigen die Münchner, dass ein Unternehmen durchaus wachsen kann ohne den Bezug zu seinem Ursprungsgedanken zu verlieren.

Von Beginn an greift SAFEAS ausschließlich auf ökologische, fair gehandelte Rohstoffe zurück, verwendet natürliche Extraktionsverfahren und setzt auf Zertifizierung. So schafft es das Unternehmen rasch einen treuen Kundenstamm für sich zu gewinnen. Der Bezug zum Ursprung des Unternehmens, den Anbauregionen und den Menschen vor Ort, ist dabei bis heute ein wichtiger Bestandteil der Geschäftsphilosophie geblieben. SAFEAS sieht über den Produktionsbetrieb hinaus große Verantwortung in seiner Tätigkeit und engagiert sich in verschiedenen Ländern für soziale und ökologische Projekte.

Posted in Allgemein.